Web, Web, Hurra oder: Wie Du Deine Texte so schreibst, dass sie Herzen und Kunden gewinnen. 

Zielführende, sympathische Texte, die mehr bringen als Däumchen und Herzchen, sind kein Hexenwerk. Das kannst Du auch - mit Spaß, Herz und meinem Support. Und in der Flex-Edition erstmals auch zu Deinen Bedingungen und in Deinem Tempo. 

Die Flex-Edition von Web, Web, Hurra ist nur buchbar bis 15. Juni 2021um 19 Uhr

  0  7
Days
:
 
  0  5
Hours
:
 
  5  8
Minutes
:
 
  2  7
Seconds

You missed out!

Für Texte, die Spaß machen - und einen guten Job

Wie wäre es wenn Du ganz einfach wüsstest, was Du wie und wo schreiben kannst, um Deine Leser:innen abzuholen und intuitiv mit Deinem Angebot zu begeistern? Ohne Verkaufsgewäsch, ohne Bauchschmerzen oder Verbiegen und mit Freude.

Ich rate jetzt einfach mal: Du hast ein Onlinebusiness und ein Angebot, mit dem du Deinen Kund:innen wirklich weiterhilfst.  Du hast unheimlich viel Herzblut, Zeit und Energie in dieses Angebot und Deine Expertise gesteckt. Denn schließlich bist Du angetreten mit einer Vision und kannst es jetzt kaum erwarten, sie mit Leben zu füllen.

Nur eine Kleinigkeit hat Dir irgendwie keiner vermittelt: Wie Du das alles nun der Welt da draußen am besten sagst und Dein Business auf charmante, aber effektive Weise bekannt und erfolgreich machst. Und zwar bitte, ohne zu nerven oder Dich dafür zu verbiegen.  

No, thanks.

Vielleicht hast Du es schon mit amerikanischen Copywriting-Vorlagen versucht und Dich damit nicht ganz wohl gefühlt, weil sie nicht 100% auf unseren Markt und zu Dir passen?

Bestimmt hast Du schon gemerkt, dass Onlinetexte heute anders funktionieren als noch vor ein paar Jahren.
(Und übrigens auch ganz anders als Aufsätze im Deutschunterricht.)

Das alles (plus 1 Million So-MUSST-Du-es-machen-Regeln) führt natürlich zu einer Menge Fragen: 

"Kann man das so schreiben? Ist das zu viel? Zu wenig? Zu aufdringlich? Zu distanziert? Zu persönlich? Klingt das überhaupt noch nach mir oder eher nach 0815 Schablone?"

 


Das Ding ist: Vom Newsletter über Deine Website bis zum Facebook-Beitrag, brauchst Du gefühlt ständig irgendwo Texte, wenn Du online gesehen werden willst. Das kann ich Dir leider nicht abnehmen.

Was ich aber kann: Dir zeigen, wie es leicht geht. Zielführend. Mit Herz, Strategie und vor allem: mit Deiner eigenen Handschrift.

Die gute Nachricht ist doch: Es geht ganz vielen Kollegen genauso. Viele Coaches und Expertinnen sind souverän und überzeugend, wenn sie über ihr Angebot sprechen. Aber sobald es darum geht, einen Text zu verfassen, wird es oft anstrengend, zeitraubend und nicht mehr wirklich authentisch. 

Weil mehr Spaß einfach mehr Spaß macht.

Dabei ist es ganz leicht, wenn Du genau weißt, was Du wann schreiben kannst - und wie Du es so verpackst und aufbaust, dass es gerne gelesen wird.

Genau dafür ist Web, Web, Hurra gemacht:
Für mehr Spaß beim Schreiben (Tschüß Zweifeln, Hoffen und Raten). Mehr Spaß beim Lesen (Hallo Texte, die begeistern und aus Fremden Freunde machen). Und am Ende auch für mehr Spaß beim Abrechnen, wenn Dir Deine Texte mehr bringen als reine Bewunderung.

Denn die zahlt bekanntlich keine Mieten oder Insel-Retreats.

Daumen drücken war gestern

Nach diesem Kurs weißt Du genau, was Du wo schreiben kannst, was Deine Zielgruppe wissen möchte und wie Du Deine Inhalte so aufbaust und verpackst, dass sie gern gelesen werden und begeistern. Das geht auch ohne Manipulation, geklonte Phrasen und überzogene Versprechungen. Aber auf keinen Fall ohne Dich und Deine ganz eigene Handschrift. 

Flex-Edition heißt übrigens auch: Volle Flexibilität zum halben Preis!

Was ist drin für mich?

Die Flex-Edition von Web, Web, Hurra vereint das Beste aus zwei Onlinekurs-Welten: Einerseits hast Du sofort Zugriff auf alle Inhalte und kannst direkt morgen Deine neue Landingpage oder Deine Über mich Seite angehen. Du musst Dich nicht an fixe Termine binden und arbeitest alle Inhalte in Deiner Reihenfolge und Deinem Tempo durch.
Andererseits musst Du aber auch nicht, wie bei anderen Selbstlern-Kursen, allein vor Dich hinwurschteln und auf persönlichen Support verzichten. In der Facebook Gruppe beantworte ich zweimal im Monat (bis Mitte September)  Deine Fragen und steh Dir, auf Wunsch, in einem 1:1Call für alle Deine individuellen Herausforderungen zur Seite.

Wissen statt raten

Stell Dir vor, Du weißt genau, wie überzeugende Texte aufgebaut sind, was Du wo schreiben kannst und wie Du es so tust, dass es echt und Deins bleibt.

Die wahre Motivation kennen

Finde Inhalte, die Deine Leser:innen 

wirklich interessieren und überzeugen. Und kommuniziere sie im Einklang mit Deinen Werten.

Herausragend schreiben

Das Internet wird immer lauter und voller. Wie kannst Du Dich mit Deinen Texten aus der Masse abheben, ohne einfach noch lauter zu brüllen?

 Techniken, Tipps und Tools

Ob Headlines texten, Startseite oder Landingpage: Du musst nicht immer bei Null anfangen und kannst auf bewährte Tipps & Techniken zugreifen.

Was sagen denn die anderen so?

Ich kann Dir hier ja viel erzählen. Besser und vor allem glaubwürdiger können es aber die Menschen, die bereits an Web, Web, Hurra teilgenommen haben. Seitdem habe ich den Kurs übrigens noch weiter optimiert und ergänzt, um Dir noch mehr Wert zu bieten. 

Trixi Tumert

Lerncoach 

Irre, was kleine Wörter für eine große Wirkung haben

Es bringt richtig viel Spaß, wenn man sich drauf einlässt, seinen ureigenen Stil zu finden. Der kann nämlich nicht kopiert werden und ist authentisch, ohne dieses Buzz-Wort zu nutzen. Vielen Dank, liebe Katrin, dass Du mir ein wenig die Tür fürs Schreiben geöffnet hast.

Patrick Mentler 

Elopage Experte

Conversion Rate nach dem Kurs  fast verdreifacht

Ich fühle mich nicht mehr so hilflos beim Texten. Ich habe jetzt verstanden, worauf es ankommt und kann das auch überall anwenden. Mit Hilfe des Kurses konnte ich z.B. die Texte meiner Freebie Landingpage überarbeiten und neu schreiben. Dadurch konnte ich meine Conversion-Rate fast verdreifachen und sammle nun weiterhin mit einer genialen Conversion-Rate Leads ein.

Ariane Willikonsky

Rhetoriktrainerin

Katrin macht es Dir leicht - nicht nur das Verkaufen.

Mir gefällt die neue Herangehensweise von Katrin unheimlich gut. Vor allem, weil sie nicht nur toll ist für die Zielgruppe, sondern auch für mich selbst. Weil ich nun Tools an der Hand habe, mit denen es leicht geht. Und was auch super ist: Meine neue Verkaufsseite hat jetzt schon deutlich besser funktioniert als die letzte. Vor allem aber ist es schön, so herzlich und kompetent betreut zu werden. Ganz klare Herzensempfehlung von mir!  

Butter bei die Forellen: Das ist drin für Dich.

5 Module, 10 Lektionen, viele kurze und kompakte Videoinputs, viele Schreibanleitungen und Textformeln, ein Text-Baukasten mit Elementen wie Headlines oder Bulletpoints und unzählige Text-Tipps und Tricks, die sich im Marketing für große Firmen und in meiner jahrelangen Praxis als Texterin bewährt haben.

1

Modul 1: Die perfekte Vorbereitung

Was wir unter anderem in Modul 1 klären: Warum Zuhören erstmal wichtiger ist als losschreiben, wie Du Deine Wunschkund:innen wirklich ansprichst und begeisterst und wie Du wildfremde Leute im Internet davon überzeugst, dass es eine wirklich gute Idee ist, Dich mit der Lösung ihres Problems zu beauftragen.

2

Modul 2: Wo Du was schreibst – und warum.

Schluss mit: Irgendwas hinschreiben und Dir dann selbst die Daumen drücken, dass es funktioniert. Ich stelle Dir von der Startseite über die Landingpage bis zum Social Media Beitrag unterschiedliche Webtexte vor und erkläre Dir, welchen Job sie haben. Du verstehst, warum es nicht nur drauf ankommt, was Du schreibst, sondern auch wo.

3

Modul 3: Wie Du starke Texte schreibst.

Nachdem wir geklärt haben, was Du wo und für wen schreibst,  schauen wir uns an, wie Du das umsetzen kannst. Also: Wie baust Du Deinen Text konkret auf, damit er die Leser abholt und wie genau schreibst Du die einzelnen Elemente von der Headline bis zum Call-to-Action? Mit verständlichen Anleitungen und einigen Aha-Momenten.

4

Modul 4: Lesenswert schreiben

Solange Du nicht Weltmarktführer oder George Clooney bist, besteht eine Hauptaufgabe Deiner Texte darin, Dich & Dein Angebot von den Kolleg:innen mit ähnlicher Expertise abzuheben. Wie aber schreibst Du Texte mit Persönlichkeit? Wie baust Du durch Deine Zeilen eine Beziehung zu Deinen Leser:innen auf? Sehen wir uns in Modul 4 an.

5

Modul 5: Finaler Text-TÜV

In diesem Modul gehts an den Feinschliff und die kleinen Details wie Textrhythmus oder SEO, die oft so einen großen Unterschied machen. Denn wir wollen schließlich, dass Deine Texte die Erwartungen Deiner Leser:innen nicht erfüllen, sondern übertreffen.
So entsteht Begeisterung. So entsteht das Web, Web, Hurra Gefühl.

Wer ist eigentlich diese Katrin Schlegel?

Das bin ich: Kaffeejunkie, zweifache Mama und – was an dieser Stelle am meisten interessiert: Text-Trainerin. Nach meinem Rhetorikstudium an der Universität Tübingen durfte ich das Texthandwerk von den Besten der Branche lernen. Angefangen habe ich bei Deutschlands bekanntester Werbeagentur Jung von Matt, wo ich als Textpraktikantin, dann als Trainée und anschließend als Juniortexterin für internationale Marken gearbeitet habe.  Weiter ging´s nach München in die Kreativschmiede einer internationalen Agenturgruppe.

Seit 2009 habe ich als selbstständige Texterin über 200 Kunden bei ihrem kommunikativen Auftritt im Netz und am Markt unterstützt. Seit 2020 zeige ich erstmals auch Einzelpersonen, wie sie mit ihrer Handschrift und meinem Marketingwissen Texte schreiben, die gewinnen. Neue Kunden, Perspektiven und ja, auch Herzen.

Eine Investition in Dein Onlinebusiness.

Klar kannst Du einfach weiterhin irgendwas schreiben und hoffen, dass Deine Webseite diesmal Kunden bringt, dass Deine Landingpage konvertiert oder Deine Social Media Postings die richtigen Menschen ansprechen. Oder Du hilfst ein bisschen nach, lernst das ABC überzeugender Webtexte und schreibst in Zukunft die Texte rund um Dein Business so, dass sie Herzen und Kund:innen gewinnen.

Weil sie sind wie Du: unverwechselbar, sympathisch und hilfreich.

Ich werde nicht mit Zahlen um mich werfen, denn das wäre schlicht unseriös, aber ich weiß aus 16 Jahren Marketingerfahrung: Das ist unbezahlbar. Denn der beste Kurs und das großartigste Angebot bringt leider nichts, wenn keiner davon erfährt.


In dieser ganz besonderen Flex-Edition bekommst Du übrigens nicht nur Zugriff auf alle überarbeiteten und ergänzten Lektionen aus meinem bewährten Textkurs Web, Web, Hurra, sondern kannst mir auch in der Gruppe alle Deine Fragen stellen. Zusätzlich kannst Du Dir Dein 1:1 Gespräch mit mir sichern, wo wir nochmal unter vier Augen alle Deine individuellen Herausforderungen angehen.


Und das zu einem Preis, den es so definitiv nicht wieder geben wird.

(Zum Vergleich: der letzte Web, Web, Hurra Kurs hat bereits 599 Euro gekostet und der nächste wird sicher bei über 900 Euro liegen)


Flex-Edition 

Volle Flexibilität, halber Preis

429

  • Unbegrenzter Zugriff 
  • Begleitendes Workbook 
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte 
  • Direkt starten und Tempo und Reihenfolge selbst bestimmen
  • Zugang zur privaten Facebook Gruppe
  • 2x monatlich* Live Fragestunde in der Gruppe (ALLE Fragen werden beantwortet.) *bis 15.9.
  • Ratenzahlung möglich
Flex Indivduell

Mit zusätzlichem 1:1 Support

499

  • Unbegrenzter Zugriff
  • Begleitendes Workbook
  • Sofortzugriff auf alle Inhalte 
  • Direkt starten und Tempo und Reihenfolge selbst bestimmen
  • Zugang zur privaten Facebook Gruppe
  • 2 x monatlich* Live Fragestunde in der Gruppe (ALLE Fragen werden beantwortet) *bis 15.9.
  • Bis zu 60 Minuten individueller 1:1 Support (Wert 150 €)
  • Ratenzahlung möglich

Nur buchbar bis 15. Juni 2021

  0  7
Days
:
 
  0  5
Hours
:
 
  5  8
Minutes
:
 
  2  7
Seconds

You missed out!

Oft gefragt:

Welche Textarten werden besprochen?

Was Du hier lernst, kannst Du generell auf alle Webtext-Arten anwenden. Konkret sehen wir uns an wie Du: Deine Über mich Seite, Deine Homepage, Deine Landingpage/Angebotsseite schreibst, was Du auf Social Media (Facebook) oder bei Emails beachten musst und wie Content Marketing, z.B. in Blogs geht. Es gibt Anleitungen für Headlines, starke Intro, Bulletpoints und charmante Call-to-Actions. Und Formeln, die Dir zeigen, wann Du was wie gliedern und aufbauen kannst.

Kann ich auch ohne teilnehmen, wenn ich nicht schreiben kann?

Ja! Denn ganz ehrlich: Du kannst es! Solange Du nicht regelmäßig an Gesprächs- und Erzählblockaden leidest, gibt es fast keinen Grund, anzunehmen, dass Du nicht auch Deine Texte so schreiben kannst, dass sie gerne gelesen werden und Menschen begeistern. Dafür brauchst Du weder eine Eins im Deutschunterricht noch Schreibtalent. 

Was kann ich nach dem Kurs?

Nach dem Kurs weißt Du genau, was Du in der digitalen Welt wann schreiben kannst und wie Du Deine Botschaft so verpackst, dass sie bei Deinen Wunschkund:innen ankommt. Du lernst, Texte mit Deiner Handschrift unverwechselbar und begeisternd zu machen und durch die Zeilen eine Beziehung zu den Leser:innen aufzubauen. Und Du weißt, wie Du Texte so strukturierst, dass sie Interessent:innen abholen, an die Hand nehmen und ohne Verkaufsgewäsch überzeugen.

Wie ist die Betreuung in der Flex-Edition?

Du kannst Deine Fragen jederzeit in die private Facebook Gruppe stellen. Bis Mitte September beantworte ich 2x im Monat (an jedem ersten und dritten Montag um 11 Uhr) alle (!) Deine Fragen in einem Live Video. Solltest Du nicht auf Facebook sein (oder sein wollen), kannst Du mir die Fragen auch per Email zusenden und ich schicke Dir dann den Link zur Aufzeichnung. Zusätzlich kannst Du für einen geringen Aufpreis noch ein 1:1 Coaching mit mir buchen, in dem ich 45 - 60 Minuten nur für Dich und Deine Herausforderungen da bin und/oder auch über Deine Texte schaue.

Gibt es auch einen klassischen Gruppen-Kurs mit Live Elementen?

Du bist eher der Typ, der gerne in einer Gruppe und mit anderen umsetzt und hast kein Problem mit festen Live-Terminen? Dann ist der Web, Web, Hurra Kurs, der Mitte September startet, vermutlich eher Dein Ding. Hier wird es Workshops, Live Q&As und tolle Boni geben. Allerdings natürlich auch zu einem anderen Preis. Falls Dich das interessiert, kannst Du Dich gerne für weitere Infos direkt bei mir melden.

Wie oft kann ich Fragen stellen?

Wenn Du jetzt buchst und direkt am 21. Juni erste Fragen stellst, bekommst Du bis Mitte September 6 Live Fragerunden mit mir in der Gruppe. Danach startet ein neuer Kurs (und so ein kleinwenig Termindruck braucht's ja irgendwie schon auch, um in die Umsetzung zu kommen ;-).)

Für wen ist der Kurs (nicht) geeignet?

Du brauchst die Gruppendynamik, den ein oder anderen Tritt in den Popo und feste Termine, um umzusetzen? Dann ist diese flexible Variante vielleicht nicht so für Dich. 
Ansonsten ist der Kurs das Richtige, wenn Du bereits selbstständig bist, ein eigenes Online-Business aufbaust oder erfolgreicher und professioneller gestalten möchtest - und wenn Du Deine Texte von der Email bis zum Social Media Beitrag selbst schreiben und so direkt und glaubwürdig kommunizieren möchtest. Du möchtest loslegen wann und wie und womit Du möchtest und Dich nicht nach fixen Zeiten richten? Dann nichts wie los!
PS: Außerdem sollten wir dieselben Werte teilen und beide aufrichtig, wertschätzend und sympathisch Dein Business zum Erfolg bringen wollen. Ohne Psychodruck, Manipulation oder belangloses Blabla.

Brauchst Du noch etwas?

Hast Du noch Fragen, Wünsche oder bist Du unsicher, ob Web, Web, Hurra passend für Dich und Dein Business ist? Dann melde Dich gerne. Per PN über Facebook, per Email oder am Telefon: Ich freue mich über Dein Interesse und auf den offenen und ehrlichen Austausch!

Scroll to Top